Neuheit bei IMZ: Gewinner_innen und Verlierer_innen im globalen Agrarhandel

 

 

Das Herzstück des Projekttags, ein Planspiel zur globalen Landwirtschaft, ist geblieben. Aber drum herum gibt ein neues, cooles Comicdesign, ein Puzzle zum fairen Handel sowie Kleingruppenarbeiten zu den Themenbereichen: Saatgut & Gentechnik, Fleischproduktion, Food Waste & Flächenrucksack,Weltmarktpreise & Nahrungsmittelspekulationen.

Der Projekttag ist jetzt modular konzipiert, sodass einzelne Elemente herausgegriffen und in kürzeren Bildungseinheiten bearbeitet werden können. Hier finden sich Details zu dem Projekttag.

Mehr Infos gibt es außerdem auf der Homepage: www.globalelawi.de.